Zünftige Blasmusik zum Pfingstmontag

Bewertung:  / 0
SchwachSuper 
Details
52. Ochsenfurter Bratwurstfest52. Ochsenfurter Bratwurstfest

52. Ochsenfurter Bratwurstfest Pfingstmontag

Die Frankenland Musikanten Greußenheim umrahmten den Pfingstmontag mit herzhafter Blasmusik.

Nach der am Vormittag stattgefundenen Fahrzeugsegnung begann der Festbetrieb gegen 12:00 Uhr Mittags. Trotz des enorm heißen Wetters kamen einige Besucher, um sich im Festzelt ein kühles Bier zu gönnen. Ab ca. 14:00 Uhr spielten die Frankenland Musikanten Greußenheim auf. Ihr Repertoire reichte von zünftiger Blasmusik bis hin zu moderneren Hits. Schade war lediglich, dass nicht allzu viele Besucher den Weg ins Festzelt fanden, um der wohl klingenden Blasmusik zu zuhören.

Ein besonderen Höhepunkte haben sich die Musikanten für den Abschluss überlegt, als sie mit sechs Musikanten auf den Tischen mitten im Festzelt verteilt den Böhmischen Traum zum Besten gaben. In der Zeltmitte wurde getanzt und kräftig applaudiert.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

   
© Gebrüder Weiskopf