Jugendtanznachmittag in Ebenhausen

Bewertung:  / 0
SchwachSuper 
Details
Teilnahme am 10. GaujugendtanznachmittagTeilnahme am 10. Gaujugendtanznachmittag

Ochsenfurter Jugend beim Jugendtanznachmittag in Ebenhausen 2016

Einen sehr unterhaltsamen und lustigen Nachmittag erlebten die Kinder beim Jugendtanznachmittag am 07.05. in Ebenhausen.

Eröffnet wurde die Veranstaltung traditionell mit einer Polonaise und einem Schottisch hinterher. Anschließend wurde jede Menge fränkische Volkstänze mit viel Begeisterung getanzt. Waren Tänze dabei, die noch nicht alle konnten, so sprangen gern die Ochsenfurter Trachtler ein, und zeigten die Tänze vor (Oben im Bild die Stern - Polka).

Als Abwechslung wurde das Spiel "Obstsalat" gespielt. Hier repräsentiert jedes Kind eine von vier verschiedenen Obstsorten. Alle Kinder bis auf eines hocken in einem Stuhlkreis zusammen. Ruft das stehende Kind in der Mitte nun eine Obstsorte auf, müssen alle Kinder, welche diese Obstsorte repräsentieren, aufstehen und sich einen neuen Platz suchen. Ruft das Kind in der Mitte Obstsalat, so müssen alle aufstehen und sich einen neuen Platz suchen.

Natürlich wurde anschließend wieder fleißig zur Musik der beiden Gaumusikwarte Marco und Thilo Weiskopf getanzt. Viel Spaß bereitet auch immer der Tanz "Auf der Jagd", bei der nicht in einem Kreis, sondern in einer Reihe getanzt wird. Hier ist ein Marsch-Teil dabei, bei dem alle Kinder wie bei einer Jagd hintereinander herlaufen.

Zum Abschluss des Nachmittags bekam jedes Kind noch ein Eis.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

   
© Gebrüder Weiskopf