Schlachtschüsselessen

Bewertung:  / 0
SchwachSuper 
Details
SchlachtschüsselessenSchlachtschüsselessen

Schlachtschüsselessen Januar 2018

Auch in diesem Jahr ging es wieder zum Schlachtschüsselessen.

Um 15:00 Uhr machten wir uns vom Mainparkplatz auf den Weg nach Forst bei Schonungen. Nachdem jeder seinen Durst gelöscht hat, sprach die Wirtin ein paar Grußworte und meinte, dass hier bei uns noch keiner hungrig nach Hause gegangen ist.

Zuerst ging es, wie bei der Schweinfurter Schlachtschüssel üblich, mit dem Bauchfleisch los. Mit Kraut und Brot konnte man schon mal den ersten Hunger tilgen. Anschließend kam Stichfleisch, Bug und Kamm auf das Brett, bevor mit dem Kopffleisch und den Innereien das vermeintlich beste serviert wurde. Musikalisch umrahmt wurde der Abend von einem Musiker.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

   
© Gebrüder Weiskopf