Frühschoppen in Marktoberdorf

Bewertung:  / 0
SchwachSuper 
Details
FrühschoppenFrühschoppen

Frühschoppen in Marktoberdorf 2018

Interessante Schlossbesichtigung beim Frühschoppen in Marktoberdorf.

Am Sonntag, den 22.04.2018 machten wir uns mit 2 Autos und 2 Kleinbussen auf zu unserem Patenverein Marktoberdorf. Bei herrlichstem Wetter trafen wir uns auf der Terasse des MODEON und "frühschoppten" unter dem Schatten der Sonnenschirme.

Nach dem Mittagessen machte sich eine kleine Fußgruppe von Ochsenfurter Trachtlern gemeinsam mit ein paar Ortskundigen der Marktoberdorfer Trachtler zum Schlossberg auf, während die anderen mit den Autos folgten. Für eine sehr interessante Führung stellte sich Herbert Eigler vom Marktoberdorfer Heimatverein zur Verfügung. Er erklärte die Entstehung der Lindenallee und zeigte uns das Dachgewölbe des Marktoberdorfer Schlosses, in dem selbst einige Marktoberdorfer Trachtler noch nicht waren.

Anschließend zeigte er uns Steinmetzkunstwerke im Innenhof des Schlosses, die noch aus dem ersten Marktoberdorfer Schloss stammten. Daraufhin erzählte er, dass die Kuppel des Kirchturms der Schlosskirche mit Hilfe zweier einäugiger Handwerker um acht Meter angehoben wurde, da dieser so höher über die restlichen Gebäude des Schlosses ragte. Zum Abschluss zeigte er uns noch die Besenkapelle unter der Stadtpfarrkirche.

Wieder zurück am MODEON gab es zur Stärkung Kaffee und jede Menge leckeren Kuchen, der von den Marktoberdorfer Trachtlern gebacken wurde. Zur Unterhaltung spielte eine kleine Besetzung der Oberdorfer Ziachmusik auf.

Am frühen Abend traten wir dann leider wieder die Heimreise an und so ging ein schöner gemeinsamer Frühschoppen mit dem Blick auf ein Wiedersehen 2019 in Ochsenfurt zu Ende.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

   
© Gebrüder Weiskopf