Beiträge

3. Ochsenfurter Bratwurstfest vom 06.06.1965 bis 08.06.1965

Programm 3. Ochsenfurter Bratwurstfest 1965

In diesem Jahr wurde zum ersten Mal ein Vergnügungspark neben dem Festzelt auf dem alten Sportplatz unterhalb der alten Mainbrücke errichtet.

Die Festkapelle hieß dieses "Würzburger Glöckli", die im ganzen Gau bekannt sind und für Humor und Stimmung gesorgt haben. Das Festbier kam dieses Jahr von der Ochsenfurter Klosterbrauerei.

Würzburger Glöckli

Am Sonntag wurde das Fest eröffnet und am Montag fand eine Fahrzeugsegnung durch den Stadtpafferer statt. Der Dienstag begann mit dem Kirchweihfest auf St. Wolfgang, anschließend kamen zahlreichen Berhörden, Firmen und Betriebe mit ihren Angestellten aufs Bratwurstfest.

Im Festzelt

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

   
© Gebrüder Weiskopf