Beiträge

4. Ochsenfurter Bratwurstfest vom 29.05.1966 bis 31.05.1966

Programm 4. Ochsenfurter Bratwurstfest 1966

Dieses Jahr stand das Pfingstfest unter keinem guten Stern, denn es war kalt und verregnet.

Als Festkapelle spielte dieses Jahr wieder die Trachtenkapelle aus Kleinochsenfurt an allen Festtagen im Festzelt auf dem alten Sportplatz auf. Das Festbier kam dieses Jahr von der Ankerbrauerei.

An den beiden Pfingstgottesdiensten spielte jeweils das Preetzer-Turner-Orchester und gab anschließend noch ein kleines Standkonzert.

Am Montag Vormittag kamen 192 Fahrzeuge zur Fahrzeugsegnung an der Nordtreppe der Stadtpfarrkirche. Anschließend marschierte Jung und alt zum Frühschoppen mit Wunschkonzert in das Festzelt.

Am Pfingstdienstag, dem "Bratwurstfest", war nochmals Hochbetrieb im Festzelt, in das auch die Behören, Betriebe und Geschäfte mit ihren Mitarbeitern kamen.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

   
© Gebrüder Weiskopf