Beiträge

Mit 50-jährigem Oldtimer durch die Fahrzeugsegnung

50. Ochsenfurter Bratwurstfest50. Ochsenfurter Bratwurstfest

Fahrzeugsegnung 2012

Passend zum 50. Bratwurstfest führt der Vorstand die Fahrzeugsegnung mit einem 50 Jahre alten Oldtimer an.

Bevor allerdings Vorsitzender Paul Mohr die Segnung für den Oldtimer erhielt, wurde auf dem Kirchplatz die Fahrzeuge der Kinder gesegnet. Anschließend holten sich sämtliche Autos, Tracktoren, Fahrzeuge der Feuerwehr und viele andere den Segen von Generalvikar Dr. Karl Hillenbrand ab.

Im Festzelt spielten die Fränkischen Jäger aus Gaubüttelbrunn auf, die ihr abwechslungsreiches Repertoire den Festzeltbesuchern näherbrachten. Doch dieser Montag war für die Helfer des Volkstrachtenvereins Ochsenfurt wie jedes Jahr zum Durchschnaufen, dann das Festzelt leerte sich aufgrund des morgigen Arbeitstages recht zeitig.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

   
© Gebrüder Weiskopf