Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Festbierprobe 2014

Das Festbier für das 52. Ochsenfurter Bratwurstfest ist gelungen!

Wie jedes Jahr stand auch in diesem Jahr wieder die Festbierprobe vor dem Bratwurstfest an. Der Chef der Oechsner Brauerei, Dietrich Oechsner, begrüßte alle anwesenden Personen, vor allem den 1. Bürgermeister der Stadt Ochsenfurt, Herrn Peter Juks, die 2. Bürgermeisterin der Stadt Ochsenfurt, Frau Rosa Behon sowie den Ochsenfurter Stadtpfarrer, Herrn Oswald Sternagel. In seinen Ausführungen ging er darauf ein, dass ohne die fleißigen Helfer des Volkstrachtenvereins Ochsenfurt dieses Fest wohl nicht in dieser Größenordnung durchgeführt werden könnte.

Ebenso dankte auch Peter Juks dem Volkstrachtenverein sowie den Brauereien. Es gibt Land auf, Land ab viele Weinproben, doch von Bierproben hört und ließt man nur selten etwas. Juks ist bei seiner Recherche darauf gestoßen, dass es schon vor über 4.000 Jahren Bierproben gab, und zwar in Babylon. Seine Rede schloss er mit einem Vierzeiler von Heinz Erhard ab.

Anschließend ging der 1. Vorsitzende des Volkstrachtenvereins Ochsenfurt, Paul Mohr, auf das kommende Bratwurstfest ein. Auch er schloss seine Worte mit einem Vierzeiler über das Bratwurstfest ab. Nun durfte endlich das Festbier und ein leckeres Abendessen genossen werden.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

   
© Gebrüder Weiskopf